Verkehrsunfall auf der A9

28.Feb.2018 / 5:38 Uhr 0 Kommentare

Die LLZ Steiermark alarmierte am 28.02.2018 um 05:38 Uhr gemäß Autobahnalarmplan die Feuerwehren Deutschfeistritz und Übelbach/Markt mit dem Alarmstichwort „Bo8“ zu einem Fahrzeugbrand, welcher zwischen dem Schartnerkogeltunnel und der Abfahrt Übelbach in Fahrtrichtung Linz gemeldet wurde. Nach unserem Eintreffen wurde keine Brandentwicklung festgestellt, es war nach der Auffahrt Übelbach zu einem Verkehrsunfall zwischen einem LKW und einem PKW gekommen. Personen wurde dabei glücklicherweise keine verletzt, die Aufgaben der Feuerwehr beschränkten sich deshalb auf Absicherungsmaßnahmen, Brandschutz und Batteriemanagement. Die mit MTF (EL), KRFS-Tunnel und RLFA 2000 ausgerückten 22 Personen unserer Wehr konnten den Einsatz nach ca. 45 min. beenden.

Im Einsatz standen: FF Deutschfeistritz, FF Übelbach/Markt, Autobahnpolizei Gleinalm, ASFINAG

Keine Kommentare erlaubt!