PKW-Überschlag auf der A9

02.Sep.2017 / 21:41 Uhr 0 Kommentare

Am Samstag, dem 02.09.2017, wurden die Feuerwehren Übelbach/Markt und Deutschfeistritz um 21:41 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf die A9, Pyhrnautobahn alarmiert. Mit der Alarmmeldung : „PKW-Überschlag, Fahrzeug beginnt zu rauchen, keine Personen mehr im Fahrzeug“, rückten wir umgehend mit dem RLF-A 2000, dem KRF-S Tunnel und dem KLF-A mit 21 Personen zum Unfallort aus, fünf weitere Mitglieder hielten sich im Feuerwehrhaus in Bereitschaft auf. Nach der Erkundung und kurzzeitigen Absicherungsmaßnahmen konnten wir wieder ins Feuerwehrhaus einrücken, nachdem die einsatzleitende Feuerwehr Übelbach/Markt die weitere Abwicklung des Einsatzes übernahm.

Eingesetzte Einsatzkräfte:

FF Deutschfeistritz mit 26 Personen, FF Übelbach/Markt, Rotes Kreuz, Autobahnpolizei, ASFINAG

Keine Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar