Ölbindearbeiten im Ortsgebiet

28.Mai.2010 / 17:43 Uhr 0 Kommentare

Am Freitag wurden wir kurz vor Beginn unserer Monatsübung zu einem Öleinsatz im Ortsgebiet alarmiert. Ein defektes Fahrzeug hatte auf einer Gemeindestraße Öl verloren. Die auslaufenden Betriebsmittel wurden von der Feuerwehr mittels Ölauffangwanne aufgefangen und mit 2 Säcken Ölbindemittel gebunden. Nach einer Einsatzzeit von etwa 30 Minuten konnten wir zu unserer geplanten Monatsübung abrücken.

Keine Kommentare erlaubt!