Verkehrsunfall auf der A9

10.Aug.2017 / 14:19 Uhr 0 Kommentare

Am 10.08.2017 wurden wir um 14:19 Uhr gemeinsam mit der Freiwilligen Feuerwehr Übelbach/Markt zu einem Verkehrsunfall mit vermutlich eingeklemmter Person auf die A9 zwischen der Auffahrt Übelbach und dem Schartnerkogeltunnel in Fahrtrichtung Graz alarmiert. Ein PKW touchierte aus bisher ungeklärter Ursache die Leitschiene und kam danach schwer beschädigt auf der Überholspur  zum Liegen. Die einsatzleitende Feuerwehr Übelbach/Markt wickelte den Einsatz ab sodass für uns keine Tätigkeit am Einsatzort erforderlich war.

Im Einsatz standen: FF Deutschfeistritz (RLFA 2000, KRFS-Tunnel mit 11 Personen), FF Übelbach/Markt, Autobahnpolizei Gleinalm, Rettungsdienst, ASFINAG

Fotos: FF Übelbach/Markt

Keine Kommentare erlaubt!