147. Wehrversammlung – Kommando eindrucksvoll wiedergewählt

21.Jan.2017 / 16:00 Uhr 1 Kommentare

Am Samstag, den 21.01.2017 fand mit etwas verspätetem Beginn um 16:12 Uhr im GH Hörmann in Deutschfeistritz die 147. Wehrversammlung der FF Deutschfeistritz statt. Neben 74 anwesenden Feuerwehr-Kameradinnen- und Kameraden (56 stimmberechtigte, 2 nicht stimmberechtigte und 16 Jung- Kameradinnen) konnte HBI Harald Purgay folgende Ehrengäste begrüßen:

Bereichsfeuerwehrkommandant OBR Gerhard Sampt; Abschnittsfeuerwehrkommandant ABI Ing. (FH) Willibald Wurzinger; in Vertretung des Bürgermeisters, GR Erwin Arbesleitner; Gemeindevorstandsmitglied Helmut Gössler; Autobahnpolizei Gleinalm AbtInsp Klaus Kraxner; Rotes Kreuz Frohnleiten LRR Günter Pichlbauer; österr. Bergrettung, Ortsstelle Übelbach, Wolfgang Handl und von unserer Nachbarwehr, der FF Kleinstübing, OBI Andreas Teibinger.

In seinem Bericht blickte HBI Harald Purgay auf ein ereignisreiches Berichtsjahr 2016 zurück. So musste die FF Deutschfeistritz im Vorjahr zu insgesamt 95 Einsätzen ausrücken. Dabei konnten 24 Personen und ein Tier sowie Sachwerte in der Höhe von knapp 5 Millionen Euro von der Feuerwehr gerettet werden.

Nach dem Bericht des HBI erfolgte die Angelobung von OFM Hans Peter Marchl, FM Rupert Schrank und PFM Sarah Jantscher.

Folgende Kameraden wurden befördert: Mario Gößler zum HFM, Jochen Zeiler zum HFM, Reinhard Ebner zum OFM, Thomas Kröpfl zum OFM, Markus Skamletz zum OFM und Sarah Jantscher zum FM.

Danach wurden die Kameraden BM Richard Koller und HLM Friedrich Reiter jun. für ihre langjährigen Verdienste im Feuerwehrausschuss geehrt.

Nach nicht einmal einer Stunde konnte HBI Purgay um 17:03 Uhr die 147. Wehrversammlung mit GUT – HEIL schließen.

Nach einer kurzen Pause folgte die Wahlversammlung zum Zwecke der fünfjährigen Neuwahl des Feuerwehrkommandanten und des Feuerwehrkommandanten-Stellvertreters. Unter dem Wahlvorsitz von BFKdt OBR Gerhard Sampt und HLM d.V. Dietmar Jantscher als Schriftführer sowie OBM Martin Zechner und BM Markus Untersteiner als Wahlhelfer, begaben sich die 56 anwesenden stimmberechtigten Mitglieder zur Wahlurne und wählten das neue Feuerwehrkommando. Dabei wurde das bewährte Kommandantenduo, HBI Harald Purgay als Feuerwehrkommandant und OBI Andreas Reiter als dessen Stellvertreter eindrucksvoll wiedergewählt!

Lieber Harald, lieber Andreas, die Mitglieder der FF Deutschfeistritz gratulieren euch beiden zu eurer Wiederwahl auf das Herzlichste! GUT – HEIL!

  1. Fritz Hiebler sagt:

    Ich wünsche Euch allen, alles erdenklich Gute, gratuliere herzlichts zur Wiederwahl und bitte unseren Herrgott, dass er euch bei den zahlreichen Einsätzen schützen und gesund wieder einrücken lassen möge.
    Aufrichtiger Dank für Eure Arbeit und Einsatzbereitschaft.